Schließen

Wusstest du, dass dein
Internet Browser veraltet ist?
Es kann sein, dass dir deshalb unsere Website nicht korrekt angezeigt wird.

Wähle einen Browser

ZURÜCK
DREHE DEIN GERÄT, UM ZU SPIELEN
Original

Invader Zim

Elternabend // Der Gang des Verderbens
Um zu beweisen, dass er ein Mensch ist, nimmt Zim seine Roboter-Eltern mit zur Schule, was katastrophal endet. // Zim und Gir verirren sich in der Stadt.
(Staffel 1 Folge 3)
Dieses Video ist im Urlaub. Aber auf dieser Seite findest du noch andere kostenlose Invader Zim Videos.

Invader Zim Fotos

Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Gegensatz zu seinen Erobererkollegen etwas klein und schmächtig geraten. Alles was er kann, ist einen Riesenzerstörungsroboter steuern und selbst das geht gründlich in die Hose. Um den Verlierertyp Zim endlich loszuwerden, schicken ihn seine Vorgesetzten, die Allmächtigen Allergrößten, auf einen unbedeutenden Planten namens Erde zusammen mit dem Roboter Gir, einem Auslaufmodell.
Um sich auf die Zerstörung der Erde vorzubereiten, tarnt sich Zim als Schüler und trifft so den cleveren Dib, der als einziger begreift, dass der kleine Zim eigentlich ein feindlicher außerirdischer Eroberer ist. Zim ist ein kleinwüchsiger Eroberer vom Planeten der Irken. Gir ist Zims Roboter und eigentlich eher ein unpraktischer Schrotthaufen. Dib ist der Sohn des weltbekannten Wissenschaftlers Professor Membran und will später mal Agent für übersinnliche Phänomene werden. Mrs. Bitters ist die Englischlehrerin von Dib und Zim und sie ist der Urdrache unter allen Englischlehrerinnen. Der weltbekannte Wissenschaftler Professor Membran ist nicht nur Dibs und Gaz Vater, sondern hat auch eine eigene TV Show. Die Allmächtigen Allergrößten sind die Anführer der Irken und haben den ganzen Tag nichts Besseres zu tun, als irgendwelche Planeten einzunehmen und zu versklaven. Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Gegensatz zu seinen Erobererkollegen etwas klein und schmächtig geraten. Alles was er kann, ist einen Riesenzerstörungsroboter steuern und selbst das geht gründlich in die Hose. Um den Verlierertyp Zim endlich loszuwerden, schicken ihn seine Vorgesetzten, die Allmächtigen Allergrößten, auf einen unbedeutenden Planten namens Erde zusammen mit dem Roboter Gir, einem Auslaufmodell.
Um sich auf die Zerstörung der Erde vorzubereiten, tarnt sich Zim als Schüler und trifft so den cleveren Dib, der als einziger begreift, dass der kleine Zim eigentlich ein feindlicher außerirdischer Eroberer ist. Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Gegensatz zu seinen Erobererkollegen etwas klein und schmächtig geraten. Alles was er kann, ist einen Riesenzerstörungsroboter steuern und selbst das geht gründlich in die Hose. Um den Verlierertyp Zim endlich loszuwerden, schicken ihn seine Vorgesetzten, die Allmächtigen Allergrößten, auf einen unbedeutenden Planten namens Erde zusammen mit dem Roboter Gir, einem Auslaufmodell.
Um sich auf die Zerstörung der Erde vorzubereiten, tarnt sich Zim als Schüler und trifft so den cleveren Dib, der als einziger begreift, dass der kleine Zim eigentlich ein feindlicher außerirdischer Eroberer ist. Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Gegensatz zu seinen Erobererkollegen etwas klein und schmächtig geraten. Alles was er kann, ist einen Riesenzerstörungsroboter steuern und selbst das geht gründlich in die Hose. Um den Verlierertyp Zim endlich loszuwerden, schicken ihn seine Vorgesetzten, die Allmächtigen Allergrößten, auf einen unbedeutenden Planten namens Erde zusammen mit dem Roboter Gir, einem Auslaufmodell.
Um sich auf die Zerstörung der Erde vorzubereiten, tarnt sich Zim als Schüler und trifft so den cleveren Dib, der als einziger begreift, dass der kleine Zim eigentlich ein feindlicher außerirdischer Eroberer ist.

Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Gegensatz zu seinen Erobererkollegen etwas klein und schmächtig geraten. Alles was er kann, ist einen Riesenzerstörungsroboter steuern und selbst das geht gründlich in die Hose. Um den Verlierertyp Zim endlich loszuwerden, schicken ihn seine Vorgesetzten, die Allmächtigen Allergrößten, auf einen unbedeutenden Planten namens Erde zusammen mit dem Roboter Gir, einem Auslaufmodell. Um sich auf die Zerstörung der Erde vorzubereiten, tarnt sich Zim als Schüler und trifft so den cleveren Dib, der als einziger begreift, dass der kleine Zim eigentlich ein feindlicher außerirdischer Eroberer ist.

Previous
  • Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Ge...
  • Zim ist ein kleinwüchsiger Eroberer vom Planeten der Irken.
  • Gir ist Zims Roboter und eigentlich eher ein unpraktischer Schrotthaufen.
  • Dib ist der Sohn des weltbekannten Wissenschaftlers Professor Membran und will später mal Agent f...
  • Mrs. Bitters ist die Englischlehrerin von Dib und Zim und sie ist der Urdrache unter allen Englis...
  • Der weltbekannte Wissenschaftler Professor Membran ist nicht nur Dibs und Gaz Vater, sondern hat ...
  • Die Allmächtigen Allergrößten sind die Anführer der Irken und haben den ganzen Tag nichts Bessere...
  • Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Ge...
  • Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Ge...
  • Der Außerirdische ZIM vom Planeten IRK ist hauptberuflicher Planeteneroberer. Leider ist er im Ge...
Next